Häufig nimmt das Thema Diversitätssensibilität im Studium und der Ausbildung von Pädagog*innen zu wenig Raum ein. Vielmehr stehen wissensbasierte und fachspezifische Inhalte im Vordergrund, wodurch Benachteiligungen und Ausschlüsse auch im Bildungskontext aufrechterhalten werden.

Aus diesem Grund veranstaltet der Denkeffekt e.V. von Oktober 2021 bis März 2022 via Zoom eine Online-Vortragsreihe mit dem Titel „Haltungssache! – Perspektiven diversitätssensibler Bildung“.

Donnerstag, 21. Oktober 2021
19-20 Uhr mit anschließender Diskussion
Teilnahme kostenlos
Donnerstag, 11. November 2021
19-20 Uhr mit anschließender Diskussion
Teilnahme kostenlos
Donnerstag, 09. Dezember 2021
19-20 Uhr mit anschließender Diskussion
Teilnahme kostenlos
Donnerstag, 13. Januar 2022
19-20 Uhr mit anschließender Diskussion
Teilnahme kostenlos
Donnerstag, 10. Februar 2022
19-20 Uhr mit anschließender Diskussion
Teilnahme kostenlos
Donnerstag, 10. März 2022
19-20 Uhr mit anschließender Diskussion
Teilnahme kostenlos

3 Kommentare

"Lehren hier jetzt Behinderte?" Diversität von Lehrenden und Lernenden - denkeffekt · 29. September 2021 um 12:09

[…] und/oder trägt zur Sensibilisierung für Diversität bei?   Zurück zur Vortragsreihe Kategorien: […]

Der Anti-Bias-Ansatz oder: Was Schubladendenken mit gesellschaftlichen Schieflagen zu tun hat. - denkeffekt · 29. September 2021 um 12:20

[…] Zurück zur Vortragsreihe Kategorien: Uncategorized […]

Vortragsreihe: HALTUNGSSACHE! Perspektiven diversitätssensibler Bildung - PSE-Stuttgart ludwigsburg · 7. Oktober 2021 um 11:01

[…] Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier  […]

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.